Kursangebot

Achtsamkeitsmeditation hilft uns dabei, günstige Bedingungen für Ruhe und Frieden, Einsicht, Verständnis und Mitgefühl zu schaffen.

Ein Kurs zur Stressbewältigung durch die Praxis der Achtsamkeit (MBSR) kann dazu beitragen, dass Sie Fähigkeiten erlernen und in ihren Alltag integrieren, die Ihnen helfen achtsam und offen für den gegenwärtigen Moment zu sein. Es hat sich gezeigt, dass die erlebte Stressbelastung dadurch deutlich reduziert wird.

Wesentliche Bestandteile eines Kurses sind die geleitete Achtsamkeitsmeditationen in Form von Sitzmeditation, Gehmeditation, Bodyscan (Reise durch den Körper) sowie achtsames Bewegen (leichte Yogaübungen). Diese Übungen sind frei von Religion oder Weltanschauung.

Wir beschäftigen uns mit der Frage, was Stress eigentlich ist und wie wir lernen können, angemessen mit ihm umzugehen. Eine wichtige Form ist, ihn uns bewusst zu machen und seine Funktion verstehen zu lernen. Es wird gezeigt, auf welche Weise sich Achtsamkeit in Stresssituationen bewährt und wie diese sich besser bewältigen lassen, wenn wir unsere Aufmerksamkeit auf jeden einzelnen Augenblick richten. Daher wird die Auseinandersetzung mit stressbezogenen Themen in Kurzvorträgen und im Austausch in der Gruppe ein weiterer Bestandteil des 8-Wochenprogramms sein.

Die große Kunst ist es, das, was Sie an den Abenden im Kurs gelernt haben, in den privaten und berufliche Alltag zu übertragen. Die TeilnehmerInnen werden angehalten, über einen Zeitraum von 8-10 Wochen täglich 30-45 min täglich zu üben, damit dieses gelingen kann.

Dabei unterstützt Sie ein ausführliches Handbuch und angeleiteten Achtsamkeitsmeditationen, die Sie auf der Seite Materialien downloaden können.


P1180552 Der nächste MBSR-Kurs Stressbewältigung durch die Praxis der Achtsamkeit (MBSR) bei Maria Escher in der Rangauklinik Ansbach, Strüth 24. Der Tag der Achtsamkeit ist an einem Samstag

Kurse 2020 Dienstags 18.30 – 21.00 Uhr
Winterkurs: 4.2., 11.2., 25.2., 3.3., 10.3., 17.3., 24.3. 31.3. 2020
Der Achtsamkeitstag ist am 21.3.2020

Frühjahrskurs: entfällt wegen Corona

Herbstkurs: 6.10., 13.10., 20.10., 27.10., 3.11., 10.11., 17.11., 24.11.2020
Der Achtsamkeitstag ist am Sonntag, den 8.11.2020

Für jeden Teilnehmer ist ein kostenloses persönliches Vorgespräch des Kurses vorgesehen.
Im Rahmen des Kurses ist ein Tag der Achtsamkeit enthalten.

Kosten: 320 €

Der Kurs ist als Präventionskurs von den Krankenkassen anerkannt und wird von diesen bezuschusst.

(Bitte sprechen Sie mich persönlich an, wenn Sie gerne am Kurs teilnehmen möchten, sie aber Schwierigkeiten sehen, die Teilnahmegebühr aufzubringen).

Anmeldung: Telefonisch, per e-mail oder über das Anmeldeformular:

Maria Escher | Tel. 0981 – 9508628 | maria.escher(at)mbsr-ansbach.de

Anmeldeformular zum Ausdrucken