Aktuelle Termine

Montag 5.12.22   18-19.30 in der Rangauklinik Ansbach, Strüth 24

Eine kleine Auszeit, raus aus dem Alltag, um wieder Ruhe und Gelassenheit in der Achtsamkeitsmeditation zu erfahren, mit sich und dem Körper in Kontakt kommen, um mit einer Haltung von Freundlichkeit und Neugierde sich selbst und Anderen zu begegnen.

Achtsamkeit bedeutet, die Aufmerksamkeit bewusst auf den gegenwärtigen Moment zu richten. In Stille zu sitzen oder zu gehen ist sehr hilfreich, um zur Ruhe zu kommen und Gelassenheit in den Stürmen des Lebens zu entwickeln.

Mit sanften, auf Achtsamkeit basierenden Körperübungen aus dem Yoga und Qi Gong werden Sitzeinheiten aufgelockert.

Inhalte: Körperwahrnehmungsübungen
Achtsame Körperübungen
Verschiedene Meditationen im Sitzen und Gehen
Kurzvorträge zur Achtsamkeit
Austausch in der Gruppe

Seminarleitung:

Maria Escher (Dipl. Psychologin/ MBSR Lehrerin/ Yoga Trainerin)

Bitte per mail sich anmelden.